Wiederbelebung: Was tun bei Herzstillstand?

Ende Oktober gab es für den Zug 2 der Feuerwehr der Stadt Petershagen im Feuerwehrgerätehaus Eldagsen eine Zugschulung mit dem Thema ‚Ersthelfer‘.Ziel dieser Schulung war es, die Kenntnisse der einzelnen Feuerwehrmänner und -frauen im Bereich der Ersten Hilfe aufzufrischen und auf spezielle Situationen und Gegebenheiten im Bereich der Feuerwehr einzugehen.

Es wurde in drei Gruppen gearbeitet. Zum einen wurde die Reanimation trainiert, die Herzdruckmassage und Beatmung bei bewusstlosen Personen ohne normale Atmung. Zum anderen wurde der in der Feuerwehr Petershagen vorhandende Notfallrucksack und vor allem die einzelnen Bestandteile, inklusive Funktion und Anwendung, besprochen. Auch die Funktion eines AED (Automatischer Externer Defibrillator) war Thema. Letztes Thema waren Fallbeispiele, in denen anhand von möglichen Einsatzszenarien die Herangehensweise an Personen geübt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.